Gartenpflege


Rasen vertikutieren

Der Vertikutierer hilft dabei, unerwünschte Unkräuter, Moos und abgestorbene Gräser aus dem Rasen zu entfernen. Durch das Vertikutieren wird der Rasen zugleich durchlüftet und der Boden aufgeraut - die ideale Vorbereitung auf den Dünger. Zweimal jährlich - im Frühjahr und im Herbst - sollte der Rasen mit Langzeitdünger 'gedopt' werden. Durch den Dünger erhält der Boden wichtige Nährstoffe, die das Gras zum Wachsen benötigt. Außerdem verhindert der Dünger, dass sich Unkraut und Moos im Rasen breitmachen.